Die Auszahlungen der Familienzulagen sind gest├╝tzt auf das Bundesgesetz ├╝ber die Familienzulagen (FamZG), die Kinderzulagenverordnung des Kantons Bern und des Kassenreglementes der FAK (s. Dokumente). Fragen und Antworten zum neuen Gesetz finden Sie auf der Seite des Bundesamtes f├╝r Sozialversicherungen BSV: http://www.bsv.admin.ch/themen/zulagen
 

Anmeldung Kinder

Neueintretende Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit Kindern und neugeborene Kinder von bestehenden Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind unserer Kasse anzumelden. Das entsprechende Anmeldeformular “Antrag auf Familienzulagen” ist vollst├Ąndig auszuf├╝llen und mit den entsprechenden Dokumenten (Kopien) an unsere Kasse zu senden.
 

Ausbildungszulagen

Die Ausrichtung von Kinderzulagen verf├Ąllt mit dem Erreichen des 16. Altersjahres. Kinder, welche sich in Ausbildung befinden k├Ânnen danach bis zum Erreichen des 25. Altersjahres weiter Ausbildungszulagen beziehen. Voraussetzung ist jedoch das rechtzeitige Einreichen einer Bescheinigung f├╝r die entsprechende Aus- und Weiterbildung (Kopie).
 

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt halbj├Ąhrlich (Juni und Dezember). Sie erhalten ein Abrechnungsformular auf welchem die AHV- Lohnsumme sowie die ausbezahlten Familienzulagen deklariert werden m├╝ssen. Die Differenzsumme wird danach abgerechnet.
 

[Home] [FAK] [Ueber uns] [Dokumente] [Kontakt] [Links]